T-Klinik bei Allergan Medical Institute® International Meeting

– Ästhetische Behandlungen unterliegen einem stetigen Entwicklungsprozess. Die neuesten Erkenntnisse im Bereich der Brustvergrößerung mit Implantaten und Innovationen in der Anwendung von Hyaluronsäure, speziell im Gesicht, standen im Mittelpunkt des internationalen Meetings des Allergan Medical Institute®.
Die T-Klinik nahm am 17. und 18. Februar an der zweitägigen Fortbildung in Prag teil. Internationale Experten aus aller Welt sprachen und diskutierten über Entwicklungen und Qualitätsstandards und konnten sich in Rahmen der zahlreichen Workshops vor Ort weiterbilden. Chefarzt der T-Klinik, Dr. Marian Ticlea, war vor Ort und nutzte den Austausch unter Fachkollegen.
Botox®, als geschützter Markenname der Firma Allergan, wird seit 20 Jahren von Dr. Ticlea für ästhetische Zwecke eingesetzt. Damit gehört er zu den Pionieren der Botox-Anwendung weltweit. Inzwischen kann er auf mehrere tausend erfolgreich durchgeführte Behandlungen zurückblicken.
Weitere Informationen zum Thema Botox finden Sie hier.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.