Beiträge

REGENERA ACTIVA

Weltneuheit in der T-Klinik: Micro-Transplantation für Haare –
Prävention und Behandlung von androgenetischem Haarausfall bei Mann und Frau

Als eine der ersten Kliniken für Plastische und Ästhetische Chirurgie weltweit bietet die Kölner T-Klinik seit Mai 2018 Behandlungen nach der innovativen REGENERA ACTIVA-Methode an. Bei dieser Mikro-Transplantation für Haare werden mittels Kleinstanzen 2,5 mm kleine Gewebestücke vom behaarten Teil des Hinterkopfes entnommen.
Weiterlesen

Dr. Ticlea

T-Klinik auf dem internationalen EASAPS-Kongress in Bukarest

Die European Association of Society of Aesthetic Plastic Surgery (EASAPS) feiert in diesem Jahr – ebenso wie die T-Klinik – ihr 10-jähriges Jubiläum. Zum ersten Mal fand der Kongress nun in Rumänien statt. Fachärzte aus aller Welt trafen sich vom 06. bis 07. Oktober im Pullman Hotel in Bukarest. Chefarzt Dr. Marian Ticlea vertrat dort die T-Klinik.

Zuvor hielt die International Society of Aesthetic Plastic Surgery (ISAPS) am 05. Oktober ein Symposium ab. Während der drei Tage standen 30 Redner auf der Bühne, um sich zu schwierigen Fällen und interessanten Debatten auf dem Gebiet der ästhetischen Brustchirurgie und der Gesichtsverjüngung auszutauschen. Weiterlesen